Praxis für Körpertherapie Martina Koch
 

Willkommen in meiner Praxis



 Leiden Sie unter Kopf- ,Rücken- oder anderen Schmerzen, Menstruationsproblemen,  Infektanfälligkeit, Magen- oder Darmbeschwerden, Stress oder allgemeiner Erschöpfung?


Kommen Sie in meine Praxis in Kaltbrunn, lassen Sie sich berühren , entspannen Sie und erleben Sie wie sich Körper und Geist harmonisieren, Schmerzen nachlassen und Wohlbefinden sich einstellt. 


Mir ist es wichtig mit Ihnen gemeinsam herauszufinden welche Therapieform Ihnen am Besten helfen kann.  Deshalb führe ich vor Beginn der Behandlung ein ausführliches Gespräch. 



"Berührung geht unter die Haut"
Max Feigenwinter


Bei jeder Art von Massage und anderen therapeutischen Berührungen reagiert der Körper durch die Berührung der Haut. Er schüttet Oxytocin aus - das Hormon, welches positive Emotionen gegenüber Menschen schafft - auch sich selber gegenüber. Ebenso schüttet das Gehirn während der Behandlung Endorphine aus, das körpereigene Glückshormon. 

Deshalb wirkt sich Hautkontakt sowohl bei Massagen als auch bei  therapeutischen Berührungen z.B. in der Bindegewebetherapie positiv auf die psychische Verfassung und die eigene Körperwahrnehmung aus. 

Klinische Studien zeigen, das Massage und Bindegewebetherapie  als Behandlungsergänzung bei der Behandlung von Depressionen oder Angststörungen eine positive Wirkung zeigen. 



Regelmässige Körpertherapie  ist eine wertvolle Vorbeugung um möglichst lange die Gesundheit zu erhalten.